Craniosacrale Osteopathie

... ist eine körperorientierte, sanfte Behandlungsform. Sie basiert auf der Arbeit mit dem craniosacralen Rhythmus, der sich im feinen Pulsieren der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit zeigt.

 



Viszerale Osteopathie

... eignet sich zur Behandlung von Beschwerden und Erkrankungen der inneren Organe.


Parietale Osteopathie

... beschäftigt sich mit der Erkennung und Behandlung von Störungen des Muskel-Skelett-Systems.